Unser Klassenraum

Vorher ...




Das Bild oben zeigt den Raum am letzten Tag der Ferien.

Raum E 144 war bisher ein ganz normaler Schulraum und wurde der iPad-Klasse als Klassenraum für das Schuljahr 2012/13 zur Verfügung gestellt. In der ersten Woche der  Sommerferien wurde der Raum komplett neu gestrichen und von der Stadt Fulda mit den technischen Voraussetzungen zum Betrieb der iPad Klasse ausgerüstet.
Doch bis der Raum aussah, wie oben auf dem Bild zu sehen, waren doch noch einige Anstrengungen notwendig.

Dank der Unterstützung des gemeinnützigen Vereins "MuT" konnten wir Mobiliar anschaffen und holten uns bei dem Möbelhaus mit vier Buchstaben erst einmal das Benötigte. In der letzten Woche der Sommerfierien bauten wir dann das Sideboard auf und schraubten die Hocker zusammen, die dann davor stehen sollten. Damit der Raum etwas gemütlicher wird, holten wir uns auch zwei Bilder und "homogenisierten" den Bestand an Tischen und Stühlen.

Herr Staubach, unser Hausmeister und die gute Seele der Schule, den wir liebe- und respektvoll Bodo nennen dürfen, hatte uns zwar schon die korrekte Anzahl an Tischen und Stühlen in die Klasse räumen lassen, doch wir hatten einen bunten Mischmasch an Tischen verschiedensten Holzfurniers und leider auch verschiedenfarbige Stühle. 

Um wieder eine einheitliche Möblierung zu haben, schwärmten also einige unentwegte Mitglieder der DTP-AG als wertvolle Helfer im gesamten Schulhaus aus und suchten alle das wieder zuasmmen,  was ursrpünglich in Raum E 144 gehörte, was aber durch zahlreiche Umräum- und Austauschaktionen während des Schulfests oder bei anderen Gelegenheiten wer-weiß-wo gelandet war.

Nun müssen wir nur noch aufpassen, dass alles auch da bleibt, wo es hingehört, doch da sind wir guten Mutes!