Wissenschaftliches Projekt: Big Data


Frau Anja Schäfer studiert momentan Informationsdesign an der Hochschule der Medien in Stuttgart und steht kurz vor ihrer Bachelorarbeit. Sie wurde über Prof. Dr. Frank Thissen, der die Evaluation der iPad-Klassen der Freiherr-vom-Stein-Schule leitet, auf uns aufmerksam.


Sie schreibt ihre  Bachelorarbeit im Rahmen eines Peer-to-peer Projektes, momentaner Arbeitstitel ist "Datenschutz auf dem Smartphone". 

Geplant sind 3 Fragebögen und 1 Gruppendiskussion. Alle erhobenen Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form für die wissenschaftlichen Zwecke im Rahmen dieser Bachelorarbeit verwendet. Während der Gruppendiskussion, werden Videoaufnahmen von den Schülern erstellt. Diese dienen ausschließlich dazu, die Vollständigkeit der Aussagen in den Transkripten zu gewährleisten und werden in keiner Form veröffentlicht.

Die Befragung zur wissenschaftlichen Arbeit, die ein weiteres Puzzleteil im Rahmen der Evaluation darstellt, soll am 16.07.2015 im Rahmen des Medientages an der Freiherr-vom-Stein-Schule  als Projekttag mit einer Klasse 10e, die bereits an einem Vergleich der Leistungen hessischer und thüringischer Schüler teilgenommen haben - und somit über Erfahrungen im Umgang mit wissenschftlichen Queries besitzen, durchgeführt werden.

Vorab benötigt Frau Schäfer einige Informationen, die in anonymisierter From die Basis für ihre wissenschaftliche Arbeit darstellt. 

icon-LimeService

Nach Durchführung des Workshops zum Thema "Datenschutz auf dem Smartphone" werdet ihr dann gebeten werden, die Veranstaltung zu bewerten. 
Auch hier werden wieder Daten erhoben, die rein wissenschaftlichen Zwecken dienenn,  anonymisiert werden und keinem Dritten zugänglich gemacht werden.

Der Workshop mit Frau Schäfer, der in Gruppen durchgeführt werden wird, findet am 16.07.2015 in der Mediothek statt, der Rest der Klasse wird sich im Stammraum im A-Trakt aufhalten.

Vielen Dank für eure Mithilfe:

:-)ieter Umlauf