Basisschulung 2014


 

Trotz der hohen Korrekturbelastung und der vor Weihnachten anstehenden schulischen Veranstaltungen fanden sich die Lehrerinnen und Lehrer der beiden künftigen iPad-Klassen zahlreich zur Schulung ein.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
anbei findet ihr Links mit Tutorials für die wichtigsten Themen, die auf der Schulung besprochen worden sind.

     Apple-ID einrichten
> Link zum Ertellen einer Apple-ID
"Eine Apple-ID ist ein Benutzername, den Sie für alle Aktionen rund um Apple verwenden können. Wenn Sie einen Account für einen Apple-Dienst erstellen, zum Beispiel für den iTunes Store oder App Store, wird eine Apple-ID erstellt. Mit der Apple-ID haben Sie dann Zugang zu weiteren Apple-Diensten. Sie müssen nicht für jeden Dienst einen neuen Account einrichten, Sie können einfach Ihre Apple-ID verwenden." (Source: Apple)
 

 
iCloud-icon   iCloud-einrichten
In der iCloud werden alle Daten gespeichert, so dass man von überall her mittels WiFi darauf zurückgreifen kann, ohne dass man den Speicher des iPads zumüllt.
Es ist darüberhinaus auch möglich, ein BackUp seiner Programme und Daten zu erstellen, so dass man diese im Worst-Case jederzeit wieder herstellen kann.
Richte iCloud auf deinem Apple TV ein.Es ist ganz leicht, iCloud mit Apple TV zu nutzen. Du machst einfach dein Apple TV an und gibst deine Apple ID ein. Du kannst auf die iCloud Fotofreigabe, deinen Fotostream und iTunes Match auf deinem iPhone, iPad, iPod touch, Mac oder PC zugreifen.

 
icon--mail   iCloud Mail Adresse einrichten
"Nachdem Sie eine @icloud.com-E-Mail-Adresse für Ihr iCloud-Konto auf einem Gerät eingerichtet haben, kann iCloud Mail auf diesem Gerät verwendet werden. Um iCloud Mail auf anderen Geräten zu verwenden, müssen Sie das Programm auf jedem dieser Geräte aktivieren." (Source: Apple)
 
       
  iCloud Speicher verwalten
Sie können Ihren Speicher verwalten, indem Sie ein Upgrade für Ihren iCloud-Speicherplan ausführen oder den verwendeten Speicherplatz verringern. Sie können Ihren iCloud-Speicher verringern, indem Sie wählen, welche Apps und Backups Sie speichern möchten, und Sie können Dokumente, Fotos und E-Mail-Nachrichten, die Sie nicht mehr benötigen, verschieben oder löschen. (Source: Apple)
 

 
icon-w-lan   Wlan-Verbindung herstellen
Mit der WLAN-Technologie kann man eine drahtlose Verbindung zu einem lokalen Netzwerk herstellen und über WLAN im Internet surfen, den App Store und den iTunes Store öffnen und viele weitere Funktionen nutzen. 
Geräte mit 3G /4G gehen über die eingelegte SIM-Karte ins Internet, WiFi-fähige Geräte können sich kinderleicht in bestehenden W-Lan-Netze einloggen.
Es gibt verschiedene Wege, um ein WLAN-Netzwerk zu konfigurieren. Hier erfahren ihr, wie ihr eine Verbindung zu den häufigsten WLAN-Netzwerkkonfigurationen herstellt.
 

 
icon-airplay   AirPlay verwenden
Über die AirPlay-Bildschirmsynchronisation kann man exakt das, was  auf eurem iPhone, iPad oder iPod Touch angezeigt wird, mittels Apple TV auf ein HD-Fernsehgerät, einen Beamer oder ein anderes Ausgabegerät übertragen.
 

 
  AirDrop verwenden
AirDrop bietet eine schnelle einfacheund drahtlose Möglichkeit, Dateien zwischen zwei Mac Geräten aller Art freizugeben, ohne eine Verbindung zu einem bestehenden Netzwerk herstellen zu müssen. Wie es geht, wird hier erklärt.
 

 
icon-epub  

epub-Dokumente aus Pages erstellen
"ePub ist ein offener E-Book-Standard, der vom International Digital Publishing Forum entwickelt wurde. Mit Pages können Sie Ihre Dokumente im ePub-Format exportieren, um sie mit iBooks auf dem iOS-Gerät oder Mac zu lesen. iBooks unterstützt die Dateiformate ePub und PDF, und Sie können aus Pages in beide Formate exportieren." (Source: Apple)